Sinners-of-night

Normale Version: And in the middle of my chaos there was you
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
I'm looking for you

I am what I am


Name: Tereza Yepshire
Alter: ca. 950 Jahre
Beruf: Büroangestellte in der Verwaltung des freien Rudels von Canavar Village
Herkunft: Polen
Rasse: Werwölfin
Charakter: Es gibt viele Dinge, die man Tereza Yepshire meist aus gutem Grund andichten kann, aber eine einfache Vergangenheit gehört nicht dazu. Dabei spricht die ursprünglich im heutigen Polen geborene Werwölfin mit niemanden anderen als ihren Ehemann über die Geschehnisse vor 1627 - dem Jahr in dem sie zum mittlerweile in Canavar Village ansässigen Rudel "dazustieß". Im Rudel weiß trotzdem jeder Bescheid, dass sie schlimme Dinge durchgemacht haben muss, aber ihr konsequentes Schweigen wird zu diesem Thema zumeist akzeptiert. Wirklich verwunderlich, dass Tereza einen äußerst beschwerlichen Weg hinter sich hat, ist es allerdings nicht. In Mitten des großen Krieges zwischen Vampiren und Werwölfen geboren, bleiben schreckliche Erlebnisse eben nicht aus, wobei es in ihrem Fall ein zerstörerischer Angriff auf ihr damaligen Rudel war und somit der erste Verlust ihrer gesamten Familie. In den danach folgenden Jahren versuchte sie in vampirischer Gefangenschaft dennoch ihr Glück zu finden und gründete mit dem dortigen Alpha eine Familie, die sie später wieder auf tragischste Art verlor.
Natürlich hinterlassen solche Dinge selbst tiefe Narben in der Seele eines Werwolfes, sodass Tereza bis heute mit den Folgen zu kämpfen hat. Meistens versucht sie jedoch recht erfolgreich den schönen Schein zu wahren, wobei sie dennoch stets höflich distanziert zu den meisten Mitgliedern des Rudels auftritt und selbst zu ihrer Tochter Kate Yepshire ein äußert kühles Verhältnis pflegt. Eine gewisse, wenn auch vollkommen in die fatale Richtung gehende Fürsorge zeigt sie dennoch gegenüber der jüngeren Lehrerin des Rudels und prägte diese sehr. Mit den neusten Entwicklungen im Liebesleben ihrer Tochter ist Tereza alles andere als einverstanden, wobei die gebürtige Polin sowieso nahezu immer mit den Entscheidungen ihrer Tochter nicht einverstanden ist. Erschwerend kommt hinzu, dass die Familie Dane Tereza ein Dorn im Auge ist und sie dem amtierenden Alpha den Friedensvertrag mit dem Meistervampir der naheliegenden Stadt noch immer nachträgt. Trotzdem besitzt sie durchaus auch ihre guten Seiten, selbst wenn diese etwas tiefer verborgen sind als bei anderen Personen.


Name: Kate Yepshire
Alter: 260 Jahre
Beruf: Lehrerin des Rudels
Herkunft: USA
Rasse: Werwölfin
Charakter: Kate Yepshire, die das Glück hatte in Freiheit geboren worden zu sein, hatte zwar keine Kindheit in welcher sie Misshandelt wurde, dennoch war diese alles andere als einfach mit einer Mutter, die es schaffte, dass sie sich selbst heute immer noch oft genug Minderwertig fühlt und es gewohnt ist, dass Liebe an Bedingungen und Leistungen geknüpft ist. Kate schaffte es dennoch durch den Einfluss anderer eine stabile und mitfühlende Persönlichkeit zu werden. Besonders großen Streit gab es damals bei ihrer Berufswahl, war die Erwartungshaltung an sie doch einen andere gewesen. Eine Kämpferin, eine die das Rudel schützte und verteidigte, nicht jemand der sich mit dem seltenen anmutenden Nachwuchs auseinander setzte. Bis heute zieht sie diesen Job durch und zeigt auch keinerlei Anzeichen, dass sie dies ändern möchte. Ganz im Gegenteil, sieht man Kate mit den Kindern, fällt einem auf, dass sie in diesem Job voll aufgeht und somit ihren Teil für das Rudel in Canavar Village beiträgt. Unterschätzen sollte man Kate deswegen jedoch keinesfalls, denn sie bringt durchaus einige Talente mit sich. Zum einem ist sie in ihren kämpferischen Fähigkeiten sehr gut ausgebildet und zum anderen sagt Kate fast immer was sie denkt sowie von Situationen hält. Dabei achtet sie zwar darauf, dass sie höflich bleibt, kann jedoch auch umschwenken, wenn sie wirklich sauer wird. Wenn man ihre Mutter fragen würde, wäre ihr momentaner größter Fehler der Schmied Eric Dane, mit dem sie anbandelt. Dieser ist ihrer Mutter ein großer Dorn im Augen, jedoch ist Kate stur genug um sich in diesem Punkt nichts sagen zu lassen, egal was Mami Yepshire von sich gibt. Dass nun auch noch ein plötzlicher Bruder auftauchte und ihr nun zeigt, dass ihre Mutter doch noch ganz anders kann, als sie diese jemals bisher kennengelernt hatte, macht es auch nicht einfacher für sie. Schwierig beschreibt ihre momentane Situation also ganz gut, auch wenn sie sich oft zumindest in der Öffentlichkeit nichts versucht anmerken zu lassen. Mit den Gefühlen, die sich ihrer Kontrolle, entziehen, hat es die Lehrerin nämlich keineswegs, schüren diese doch ihre eigenen Unsicherheiten bis ins unermessliche, auch wenn man diese nur dann an ihr erkennt, wenn man schon viel mit Kate zu tun hat. Ein Umstand, welcher der Werwölfin ganz und gar nicht passt, den sie aber noch nicht hatte ablegen können.


Object of desire


Was wird gesucht?: Ehemann und Vater
Wunschalter (von/ bis):ab ca. 800 Jahre
Falls vorhanden Wunschavatar: Keiner -PBs hätten aber gerne ein kleines Vetorecht   
Anderes wichtiges: Probeszene/-post erwünscht || Postingfrequenz der PBs min ca. 1 mal die Woche im Durchschnitt
Rasse: Werwolf
Beschreibung: Gesucht wird das „Familienoberhaupt“ der Yepshires, welcher sich irgendwo immer für seine Frau ausspricht. Das Verhältnis zu seiner Tochter ist nur minimal besser, als das welches die beiden Werwölfinnen zueinander pflegen. Dabei ist es keineswegs so, dass er seine Tochter nicht liebt, aber seine Ehefrau liebt er nun einmal mehr. Viele Ansichten teilt er mit seiner Ehefrau, auch wenn ihm das ein oder andere dennoch mal missfällt, egal wie viel er Tereza durchgehen lässt. Dies bespricht er jedoch unter vier Augen, seine Tochter  hingegen bekam viel mehr zu hören, dass sie doch Verständnis haben sollte, wegen der Geschichte ihrer Mutter. Du wärst auch der einzige der eigentlich alles über die Werwölfin mit der traumatischen Vergangenheit , die er auf einem Schwarzmarkt gekauft hat, weiß. Immerhin kamt ihr euch danach im Laufe der Zeit immer näher, bis ihr schließlich geheiratet habt. Irgendwann folgte, das Kind, welches von ihrer Mutter in diesem Sinne nicht geplant gewesen war. Ob du eines wolltest oder Kate nur billigend in Kauf genommen war, vielleicht eigentlich sogar gar nicht geplant, bleibt an dieser Stelle dir überlassen. Genauso wie es dir überlassen bleibt warum du die Ansichten deiner Frau teilst, was dahinter steckt, ob du von Anfang im Rudel warst oder aber in dem großen Krieg zwischen den Vampiren und Werwölfen ein schweres Schicksal hinter die hattest, bevor du ins Rudel kamst, obliegt auch komplett dir selbst und deiner Phantasie. Was dich nun erwartet, wenn du dich zwischen diese beiden Frauen begibst? Nun ja zum einen wäre dort der Umstand, dass die Tochter einer andauernde Enttäuschung in den Augen der Mutter ist, die sich dennoch viel zu sehr in ihr Leben einmischt. Egal welche Entscheidung ob es nun der Job, der neue Freund oder ihr generelles Verhalten ist. Hinzu kommt, dass ein verschollenes Kind von Tereza wieder aufgetaucht ist und die familiäre Situation sich zuspitzen lässt, was wohl an einen sehr unglücklichen Start zwischen den Geschwistern lag und an der Tatsache, dass Kate nicht die geringste Ahnung gehabt hatte. Hinzukommt auch noch der Krieg, welcher sich immer weiter anbahnt und die Werwölfe zur Mithilfe zwingt. Immerhin haben diese ja den Deal mit dem Vampir im idyllischem Madison. Wie und wann sich diese Familie zusammenrauft, steht noch in den Sternen. Auch in wie weit der Vater mit der neuen Situation zurecht kommt und ebenso mit seinem Stiefsohn (wird auch bespielt), ist eine Sache, die wir den Gesuchannehmenden entscheiden lassen. Prinzipiell würden wir einen recht besonnenen und gefestigten Charakter empfehlen, dies ist jedoch eine  nur eine leichte Empfehlung. 


Abschließende Worte

Abschließend sei gesagt, dass die Beschreibung des Herrn Yepshire natürlich auch nur grob gehalten wurde  und Vorschläge sind. Über vieles kann sich natürlich noch unterhalten werden. Gemeldet werden kann sich über unseren Discordserver für die Gruppe, unser Forum oder bei der PB von Tereza bzw. PB von Kate, sowie natürlich auch hier per PN. Die Discordids der PBs gibt es gerne auf Anfrage.